Nach oben scrollen

Für eine starke, attraktive Ausbildung Das Ausbildertraining

Wie gewinnt man mehr und bessere Azubis im Handwerk? Ganz sicher auch mit einer abwechslungsreichen und wertschätzenden Qualitätsausbildung. Im Betrieb hängt viel vom pädagogischen Können und Einfühlungsvermögen des Ausbilders ab. Das Qualifizierungsprogramm für Ausbilder von Brillux stärkt beides:

  • Ausbildungsverantwortliche wie z. B. Gesellen werden intensiv, kompakt und praxistauglich von Experten geschult.
  • Das Programm besteht aus drei Modulen. Sie können im Paket oder einzeln belegt werden.
  • Wer alle drei Module erfolgreich absolviert hat, erhält ein Brillux Zertifikat. Mit diesem Güteausweis lässt sich auch betrieblich werben.
  • Betriebe mit Brillux Ausbildungspartnerschaft profitieren auch hier von 50 % Preisnachlass auf alle Seminarmodule.
  • Die Teilnahme ist unabhängig davon, ob ein Ausbilderschein vorliegt.
 

Brillux Ausbildungspartnerschaft

Jetzt eine Ausbildungspartnerschaft eingehen!

Dann können Ihre Azubis auf alle fünf Bausteine zu besonders interessanten Konditionen zugreifen.

 

Mehr qualifizierte Ausbildung, mehr Azubis: Melden Sie Ihre Ausbildungsverantwortlichen noch heute zu den Seminaren an!

Anmelde- und Teilnahmebedingungen

Veranstalter

Veranstalter der aufgeführten Ausbildertrainings ist Brillux, Weseler Straße 401, 48163 Münster.

Anmeldung

Nutzen Sie gerne die Online-Anmeldung auf der jeweiligen Modulseite oder schicken Sie uns eine E-Mail. Um eine möglichst intensive Weiterbildung zu gewährleisten, haben wir die Teilnehmerzahl begrenzt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.

Anmeldeschluss

14 Tage vor Seminarbeginn

Anmeldebestätigung

Jeder Teilnehmer erhält eine Anmeldebestätigung mit kurzen Informationen zum Seminar. Vier Wochen vor Seminarbeginn erhalten Sie alle weiteren Details.

Abmeldung

Um die Durchführung der Seminare sicherstellen zu können, bitten wir eventuelle Absagen frühzeitig mitzuteilen, damit frei gewordene Plätze anderweitig belegt werden können. Bei Absagen innerhalb von 14 Tagen vor Seminarbeginn sind 50 % und innerhalb von 2 Tagen vor Seminarbeginn 100 % des Seminarpreises zu zahlen. Sollte keine Abmeldung erfolgen, wird ebenfalls der volle Seminarbetrag fällig.

Seminargebühr

Die Seminargebühren schließen die Kosten für das Seminar, die Verpflegung sowie seminarbegleitende Unterlagen ein. Die Rechnung wird etwa 14 Tage vor Beginn erstellt, Sie bekommen diese in dem für Sie hinterlegten Rechnungsturnus zugeschickt.

Der Veranstalter behält sich vor, Seminare aus wichtigen Gründen abzusagen. In diesem Fall erhalten Sie bereits bezahlte Teilnahmegebühren automatisch zurück.

Im Seminarpreis sind die Kosten für eine mögliche Übernachtung nicht inbegriffen. Gerne empfehlen wir Ihnen Hotels in der Nähe unserer Seminarorte.

Ausbildungspartnerschaft

Alle Kunden mit einer Ausbildungspartnerschaft erhalten einen Nachlass von 50 % auf die Seminargebühren der Ausbilder- und Azubi-Seminare. Nähere Infos über die Ausbildungspartnerschaft erhalten Sie auf unserer Website.

Teilnahmebestätigung

Die erfolgreiche Teilnahme wird Ihnen nach dem Seminar bescheinigt.

Datenschutz

Für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen Ihrer Anmeldung mitteilen, ist die Brillux GmbH & Co. KG, Weseler Straße 401, 48163 Münster, verantwortlich. Die Verarbeitung erfolgt lediglich zur Durchführung der Veranstaltung (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO). Soweit Dienstleister Zugriff auf die verarbeiteten Daten haben, wurde dafür Sorge getragen, dass diese die geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen ebenfalls einhalten. Weitere Informationen zum Ablauf, zur stattfindenden Datenverarbeitung und zu Ihren Rechten finden Sie unter www.brillux.de/datenschutz