Nach oben scrollen

Den Untergrund erkennen, fachgerecht prüfen und bewerten BFS-Merkblatt Nr. 20

Wie dauerhaft eine Beschichtung sein wird, hängt ganz wesentlich auch von der Art und Qualität des Untergrunds ab. Die Prüfung jedes Untergrunds ist für das Ergebnis von Bedeutung – und auch die einschlägigen Normen und Richtlinien wie das BFS-Merkblatt Nr. 20 fordern diesen Check, auch aus gewährleistungsrechtlichen Gründen, vom Fachmann. Das BFS-Merkblatt Nr. 20 bildet hierfür eine solide Basis.

Details

Zielgruppe: Gesellen, Vorarbeiter, Auszubildende

Teilnehmerzahl: max. 12 Personen

Referenten: Fabian Batke, Lukas Sievert

Dauer: 1 Tag (09:00–16:00 Uhr)

Seminargebühr: 180,00 € zzgl. MwSt.

Inhalte

Untergründe erkennen

  • Holz, Holzwerkstoffe, Beton, Mauerwerk, diverse Plattenbaustoffe, Stahl, Zink, Kunststoffe usw.

 

Prüfung mit baustellenüblichen Methoden gemäß BFS-Merkblatt Nr. 20: "Beurteilung des Untergrundes für Beschichtungs- und Tapezierarbeiten, Maßnahmen zur Beseitigung von Schäden"

  • Benetzungs- und Kratzproben
  • Messung der Untergrundfeuchte
  • Abrieb- und Abklopfprüfung
  • Klebebandtest
  • Alkalitätsprüfung (pH-Wert-Bestimmung)
    u. v. m.

 

Mess- und Prüfgeräte kennenlernen und anwenden

  • diverse Prüfwerkzeuge (Kratzen und Ritzen, Messer, Klebebänder, Indikatorpapier, Schichtdickemesser usw.)
  • elektronische Messgeräte (Luft- und Oberflächentemperatur, Material- und Luftfeuchte)

 

Anmeldung

Wir möchten unseren Beitrag zur Verhinderung einer weiteren Ausbreitung des Virus COVID-19 leisten und somit zum Schutz unserer Kunden sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beitragen. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, jegliche Art von Veranstaltungen bis Ende des Jahres 2020 abzusagen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Auch in dieser Zeit steht Ihnen weiterhin das umfangreiche Lernprogramm in unserer Brillux Lernwelt zur Verfügung. Ob Online-Kurse, Praxistipps per Video, Fachbegriffe-Trainings oder die simpleclub-Lernvideos, Sie haben in der Brillux Lernwelt jederzeit die Möglichkeit, Ihre Weiterbildung flexibel und selbstgesteuert zu organisieren! Hierfür benötigen Sie einen "Mein Brillux" Zugang. Registrieren Sie sich hier für "Mein Brillux" oder melden Sie sich direkt in der Brillux Lernwelt an.

Für den von Ihnen aufgerufenen Themenbereich eignen sich dazu vor allem unsere folgenden digitalen Inhalte:

Kurs

Art

Zugang

BFS-Merkblätter und Normen Simpleclub

Video

Hier geht's zum Video

Holzuntergründe PraxisTipp

Video

Hier geht's zum Video

Altanstriche mit der Lösemittelprobe erkennen

Video

Hier geht's zum Video

Altbeschichtungen aller Art prüfen

Video

Hier geht's zum Video

Beschichten von Kunststoffen

Video

Hier geht's zum Video

C wie Coil Coating

Online-Kurs

Hier geht's zum Online-Kurs

Der Werkstoff Beton

Video

Hier geht's zum Video

Die Netzmittelwäsche

Video

Hier geht's zum Video

Holzwerkstoffe

Video

Hier geht's zum Video

Rostgrade

Video

Hier geht's zum Video

Was ist die Benetzungsprobe?

Video

Hier geht's zum Video

Brillux Lernwelt

Brillux Lernwelt

Nutzen Sie die komfortable Anmeldemöglichkeit über die neue Brillux Lernwelt und profitieren Sie zusätzlich von den digitalen Lernangeboten.

..mehr