Nach oben scrollen

Schneller ans Ziel mit ausgeklügelter Maschinentechnik Unschlagbar rationell

Leistungsfähige Maschinentechnik spart Ihnen Zeit und begeistert Kunden durch spürbare Kostenvorteile. Mehr noch: Mit professionellen Auftragsverfahren arbeiten Sie nicht nur schneller, sondern auch sauber. Das überzeugt Bauherren. Machen Sie sich und Ihr Team fit in innovativen, wirtschaftlichen Verfahrenstechniken!

Details

Zielgruppe: Meister/-innen, Vorarbeiter/-innen, Gesellen/Gesellinnen

Teilnehmerzahl: max. 12 Personen

Referenten: Georg Arnds, Fabian Batke, Jörg Hücker

Dauer: 2 Tage (09:00—17:00 Uhr, 08:30—15:00 Uhr)

Seminargebühr: 360,00 € zzgl. MwSt.

Inhalte

Baustellenlogistik und -einrichtung

  • Schutzmaßnahmen abgestimmt auf die jeweilige Applikationstechnik
  • Wahl des richtigen Abdeckmaterials

Airlessgeräte im Detail

  • Einführung in die Gerätetechnik
  • Unterschiede von Kolben- und Membrangeräten

Lernen Sie die verschiedenen Verfahren kennen und einzusetzen

  • XVLP-Spritztechnologie
  • Airless-Spritzverfahren
  • AirCoat-Spritzverfahren
  • Verarbeitung von Spritzspachtel
  • Nebelarmes Airlessspritzen

Wartung und Pflege der Geräte

  • Wie warte ich meine Maschinen?
  • Montage/Demontage
  • Baustellen- und werkstattmäßige Gerätereinigung
  • Welche Fehlerquellen sind zu vermeiden?

Anmeldung

Die Brillux Seminare können ab sofort nur noch über die Brillux Lernwelt gebucht werden. Hierfür benötigen Sie einen "Mein Brillux" Zugang.
Melden Sie sich über den Button "Zur Anmeldung in der Lernwelt" direkt in der Lernwelt an oder registrieren Sie sich hier für "Mein Brillux".
Neue Termine folgen im November 2019.
Brillux Lernwelt

Brillux Lernwelt

Nutzen Sie die komfortable Anmeldemöglichkeit über die neue Brillux Lernwelt und profitieren Sie zusätzlich von den digitalen Lernangeboten.

..mehr