Nach oben scrollen

KompaktKurs Glanzlos? Voll im Trend!

Zurückhaltend, edel und elegant: Diese Wirkung macht das matte Finish schon seit geraumer Zeit zu einem beliebten Thema in der Gestaltung. Mit matten Lacken und Lasuren beschichtete Oberflächen reflektieren kein Licht und entfalten so auf Einbauten und Objekten einen diskreten Charme, der perfekt zu aktuellen Einrichtungs- und Architekturkonzepten passt.

Doch im Gegensatz zu gewohnten Glanz- oder Seidenglanzlacken galten matte Oberflächen als empfindlicher in der täglichen Nutzung. Ist das immer noch so, oder gibt es hier Lösungen?

Lernen Sie im KompaktKurs "Glanzlos? Voll im Trend!" technisch innovative Produkte für belastbare und haptisch hochwertige matte Lackoberflächen kennen. Erfahren Sie alles Wesentliche für die perfekte Verarbeitung. Und steigern Sie so Ihre Beratungskompetenz in diesem wichtigen Trendthema, mit dem sich Kunden begeistern und schöne Aufträge generieren lassen!

Inhalte

  • Grundsätzliches zu matten Oberflächen: anerkannte Regeln der Technik und Anwendungsgrenzen, Einsatz bei Renovierungen, Werkzeugauswahl und Verarbeitungshinweise
  • Lösung für natürlich ästhetische Holzoberflächen: Mattlasur 618 – was das aromatenfreie Produkt kann und wie es verarbeitet wird.
  • Lösung für Bauteile und auch Wandflächen mit besonderer Haptik: Softfeel – wie sich softmatter Look mit samtweichem Touch auf allen Acryl- und Alkydharzlacken im Innenbereich herstellen lässt.
  • Lösung für zahllose Untergründe: 2K-Aqua-Mattlack 2390 – für welche Aufgaben diese besonders widerstandsfähige, mechanisch und chemisch stark belastbare Beschichtung ideal geeignet ist.

Details

Zielgruppe: Betriebsinhaber und Mitarbeiter

Dauer: 2 Stunden, zzgl. Pause und Imbiss

Dieser KompaktKurs ist für Sie kostenlos!

Anmeldung

Termin

Uhrzeit

Niederlassung

 

24.09.2020

16:30 Uhr

Wien/Inzersdorf

Zur Anmeldung

27.10.2020

17:00 Uhr

Herford

Zur Anmeldung

03.11.2020

11:00 Uhr

Stralsund

Zur Anmeldung

10.11.2020

16:00 Uhr

Bochum

Zur Anmeldung

10.11.2020

16:00 Uhr

Augsburg

Zur Anmeldung

12.11.2020

16:00 Uhr

Regensburg

Zur Anmeldung

19.11.2020

13:00 Uhr

Schöneberg

Zur Anmeldung

19.11.2020

17:00 Uhr

Freiburg

Zur Anmeldung

24.11.2020

17:00 Uhr

Villingen-Schw.

Zur Anmeldung

04.12.2020

13:00 Uhr

Markkleeberg

Zur Anmeldung