nach oben scrollen

Vom Detail bis zur Ausführung: Wärmedämm-Verbundsysteme

Bei der Fassadendämmung mit WDVS geht es für Architekten und Planer nicht nur darum, gestalterische Lösungen zu finden. Voraussetzung für die schadensfreie Funktion der mit einem WDVS gedämmten Fassaden ist eine bis ins Detail technisch perfekte Ausführung.

Erfahren Sie in diesem Seminar, worauf es beim Aufbau der Systeme, der standsicheren Befestigung und der Auswahl der Schlussbeschichtung ankommt! Informieren Sie sich über die Ausführung von Systemanschlüssen, die für die sorgfältige Planung und Konstruktion von WDVS ausschlaggebend sind.

Und entdecken Sie innovative Detaillösungen, die Ihnen neuen Raum für die individuelle Fassadengestaltung eröffnen!

Details

Zielgruppe: Architekten, Planer, Bauingenieure

Teilnehmerzahl: max. 30 Personen

Referenten: Herr Dr.-Ing. Heribert Oberhaus, Ingenieurgesellschaft Bauforschung Oberhaus mbH, öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Schäden an Fassaden und Wärmedämm-Verbundsystemen; Herr Dipl.-Ing. Mark-Otto Grünefeldt, Technische Beratung, Brillux Münster

Tagesablauf:

13:00 Uhr: Eintreffen der Teilnehmer

13:30 Uhr: Beginn des Seminars

18:00 Uhr: Möglichkeiten zur Diskussion

18:30 Uhr: Ende der Veranstaltung

Seminargebühr: 59,00 € zzgl. MwSt.

Inhalte

  • Aufbau der Systeme und bauaufsichtliche Nachweise – Worin liegen die jeweiligen Besonderheiten? Umsetzung des EuGH
  • Windlasten und standsichere Befestigung – Dämmplattenverlegung und Verdübelung
  • Detailausbildung – Schlagregendichte Anschlüsse im Fensterbereich und an sonstige Bauteile, Sockelausbildung
  • Ertüchtigungsmaßnahmen – Anschlüsse, Putz- und Systemaufdopplung
  • Brandschutzdetails – Brandriegelausbildung, sonstige Bestimmungen
  • Nachhaltigkeit von WDVS – Umwelt-Produktdeklaration (EPD), Blauer Engel, Entsorgung

Zertifizierung

Das Seminar ist bei den unten stehenden Architektenkammern als Fortbildungsveranstaltung angefragt. Sobald uns eine Rückmeldung vorliegt, erfahren Sie hier mehr!

  • Die Architektenkammer Baden-Württemberg hat die Veranstaltung mit 5 Unterrichtsstunden anerkannt.
  • Die Architektenkammer Hessen hat die Veranstaltung mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt.
  • Die Architektenkammer Mecklenburg-Vorpommern hat die Veranstaltung mit 4 Fortbildungsstunden anerkannt.
  • Die Architektenkammer Nordrhein-Westfalen hat die Veranstaltung mit 3 Unterrichtsstunden anerkannt.
  • Die Architektenkammer des Saarlandes hat die Veranstaltung mit 4 Fortbildungspunkten anerkannt.
  • Die Architektenkammer Sachsen hat die Veranstaltung in die Liste der anerkannten Fortbildungsveranstaltungen eingetragen.
  • Die Architektenkammer Schleswig-Holstein hat die Veranstaltung mit 4 Unterrichtseinheiten anerkannt.

Anmelde- und Teilnahmebedingungen

Veranstalter

Veranstalter des aufgeführten Seminars ist Brillux, Weseler Straße 401, 48163 Münster.

Anmeldung

Für die Anmeldung wählen Sie bitte Ihren Wunschtermin in der unten aufgeführten Liste aus und verwenden die entsprechende Anmeldemaske oder schicken Sie eine E-Mail an seminar@brillux.de. Um eine möglichst intensive Weiterbildung zu gewährleisten, haben wir die Teilnehmerzahl begrenzt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Melden Sie sich daher bitte frühzeitig an.

Anmeldeschluss

14 Tage vor Seminarbeginn

Anmeldebestätigung

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung. Vier Wochen vor dem jeweiligen Seminar erhält jeder Teilnehmer genaue Angaben zum Veranstaltungsort und Tagesablauf sowie eine Rechnung. Bitte bezahlen Sie diese direkt.

Abmeldung

Um auch im Interesse Ihrer Kollegen die Durchführung der Seminare sicherstellen zu können, bitten wir, eventuelle Absagen frühestmöglich mitzuteilen, damit der frei gewordene Platz anderweitig belegt werden kann. Bei kurzfristigen Absagen – 14 Tage und weniger vor Seminarbeginn – sind 50 % der Seminargebühr zu zahlen. Sollte keine Abmeldung erfolgen, wird der volle Seminarbetrag fällig.

Seminargebühr

Die Seminargebühren betragen 59,00 € pro Person zzgl. MwSt. und schließen die Kosten für das Seminar, Verpflegung sowie seminarbegleitende Unterlagen ein. Der Veranstalter behält sich vor, Seminare aus wichtigen Gründen abzusagen. Angemeldete Interessenten werden hierüber unverzüglich informiert. Bereits bezahlte Teilnahmegebühren werden in diesem Fall automatisch zurückerstattet.

Teilnahmebestätigung

Die erfolgreiche Teilnahme wird Ihnen durch eine Urkunde bescheinigt.

Termine

Termin Niederlassung
02.03.2017 Reutlingen ausgebucht
03.03.2017 Nürnberg ausgebucht
14.03.2017 Hamburg/Barmbek ausgebucht
29.03.2017 Hannover ausgebucht
26.04.2017 Frankfurt/Preungesheim ausgebucht
27.04.2017 Kassel/Waldau ausgebucht
04.10.2017 Köln/Marsdorf ausgebucht
05.10.2017 Münster ausgebucht
27.11.2017 Leipzig Zur Anmeldung
28.11.2017 Berlin/Reinickendorf ausgebucht

Anschlüsse und Details

Nicht sichtbare Verdübelung, saubere Montageverankerungen und exakt ausgeführte Fensteranschlüsse: Bei der Fassade sind die Details wesentlich.

..mehr

Fassadengestaltung

Ein WDV-System bedeutet Wärmedämmung und Langzeitschutz. Doch gehört es bei Brillux untrennbar mit attraktiver Fassadengestaltung zusammen.

..mehr