Nach oben scrollen

Aktion "mach dich startklar mannheim": Brillux öffnet die Tore

Die "startklar"-Veranstaltungen in Mannheim machen sich für die Nachwuchsförderung stark. Das Besondere dabei: Teilnehmende Unternehmen bieten zukünftigen Schulabgängerinnen und Schulabgängern einen Blick hinter die Kulissen – mit der Gelegenheit, sich in verschiedenen Bereichen auszuprobieren. Beim Aktionstag am 20. April war auch der Farben- und Lackhersteller Brillux beteiligt.

In der Brillux Niederlassung Mannheim konnten sich alle interessierten Schülerinnen und Schüler über Ausbildungsmöglichkeiten im kaufmännischen Bereich bei Brillux und im handwerklichen Bereich in Malerbetrieben informieren und sich selber testen:

Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau Groß- und Außenhandel

Der Schwerpunkt liegt bei Brillux auf dem Direktvertrieb. Über die Niederlassungen werden die Produkte direkt an die Kunden verkauft. Berufseinsteiger werden im Verkauf-Innendienst eingesetzt und beraten die Kunden umfassend über die Produkte und Dienstleistungen. Der direkte Kundenkontakt steht hierbei im Vordergrund. Aber auch die telefonische Kundenbetreuung nimmt einen großen Teil ein. Passt dieses Berufsfeld zu mir? Das konnte am Aktionstag am Beispiel folgender Tätigkeiten herausgefunden werden:

  • Auftragserfassung
  • Tourenplanung

Ausbildung zum Maler und Lackierer

Ergänzend zum kaufmännischen Bereich wurden auch die handwerklichen Ausbildungsmöglichkeiten zum Maler und Lackierer beleuchtet. Die Auszubildenden im Malerhandwerk sind kreativ, motiviert und vor allem eins: stolz auf ihren Beruf. Sie gestalten die Welt, sind viel unterwegs und arbeiten an immer neuen Schauplätzen. Zudem steht es mit den Aufstiegsmöglichkeiten im Handwerk sehr gut: beispielsweise durch die Gründung des eigenen Betriebs. Um zu erfahren, ob der Beruf der richtige ist, gab es am Aktionstag neben einem Infostand die Möglichkeit, selbst Hand anzulegen:

  • Lackieren von Musterplatten
  • Aufziehen von Putz
  • Mischen von Farben an der Brillux Farbmischanlage
  • Aufsprühen von Graffitis

Brillux Erlebnistruck

Darüber hinaus war der Brillux Erlebnistruck vor Ort, um umfassende Einblicke in die handwerklichen und kaufmännischen Tätigkeiten zu geben. Im Truck haben alle Interessierten nämlich die Möglichkeit, ein Gespür für Farben zu entwickeln: Sie können unter anderem mit einer VR-Brille virtuell durch ein Wohnhaus laufen und je nach Belieben die Wandfarben ändern, können erfahren, welche Produktqualität für welchen Wohnbereich am besten geeignet ist, sowie die Stabilität von Putzsystemen experimentell testen und Referenzobjekte anschauen.

Brillux engagiert sich aktiv in der Nachwuchsgewinnung für das Malerhandwerk

Brillux zeigt mit der Nachwuchskampagne "Deine Zukunft ist bunt", wie vielfältig und kreativ das Maler- und Stuckateurhandwerk ist. Die Initiative richtet sich gezielt an Schülerinnen und Schüler in der Berufsfindungsphase sowie an Seiteneinsteiger, denen der Beruf des Malers und Lackierers beziehungsweise des Stuckateurs nähergebracht werden soll. Auch Maler- und Stuckateurbetriebe werden mit der Kampagne direkt angesprochen und durch verschiedene Maßnahmen unterstützt: sowohl bei der Auszubildenden- bzw. Fachkräfte-Rekrutierung als auch bei der Mitarbeiterbindung. Über 4.700 Betriebe haben sich bereits für die Ausbildungs- und Praktikumsbörse auf der Kampagnen-Website registriert. Weitere Informationen zur Kampagne sind unter nachstehendem Link zu finden: www.dzib.de.

Mit einer Übernahmequote von über 80 % und einer Ausbildungsquote von ca. 16 % nehmen wir einen Spitzenplatz unter vergleichbaren Unternehmen ein.

Ausbildung und Studium

Ausbildung und Studium

Mit einem qualifizierten, vielseitigen Ausbildungsprogramm legen wir den Grundstein für Ihre erfolgreiche berufliche Zukunft bei Brillux.

..mehr