Nach oben scrollen

Umstellung auf flüssige Komponente Floortec Matt-Additiv 476 jetzt im 1-Liter-Gebinde

Ab sofort wird Floortec Matt-Additiv 476 auf eine flüssige Komponente umgestellt. Die Gebindegröße wird von 175 g auf 1 l geändert.

Der wesentliche Vorteil liegt im verbesserten Einrührverhalten. Durch die Zugabe des flüssigen Floortec Matt-Additivs 476 in Floortec 2K-PU-Siegel 474 wird schneller und einfacher ein homogenes Material zur weiteren Verarbeitung hergestellt. Empfohlen ist eine Zugabe zum Stammlack von bis zu 20 %. Mit dem Mischverhältnis 1:5  wird der identische Mattierungsgrad zur bisherigen Qualität erzielt.

Mineralischer Spachtelboden

Mineralischer Spachtelboden

Puristische Bodenflächen sind enorm gefragt – in der Objektausstattung wie im privaten Wohnbereich.

..mehr