Nach oben scrollen

Innenraumgestaltung: Brillux Creativ Kreativtechniken: fünf neue Verarbeitungsvideos

Dass ein Video noch lange keine fertige Technik ist, weiß jeder Profi. Erst das Zusammenspiel von drei Komponenten perfektioniert die Gestaltung:

  • ein Maler, der in der Ausführung mit kreativen Techniken geschult ist
  • ein Produkt, das die kreative Verarbeitung zulässt
  • eine Ausführungstechnik, die als Anleitung für eine kreative Technik gilt.

Unter dieser Prämisse haben wir fünf neue Videos erstellt – lassen Sie sich inspirieren.

Brillux Creativ Tenero 84 – Version Serico

Durch den zurückhaltenden, edlen Glanz ist Creativ Tenero 84 ideal für die flächige Wandgestaltung geeignet. Überall da, wo hochwertige, glatte Oberflächen mit dezentem metallischen Glanz gewünscht sind, ist Creativ Tenero 84 in der Ausführungstechnik Serico bestens geeignet. Die glatte Oberfläche wirkt durch den seidenmatten Samteffekt besonders edel.

Zur ausführlichen Anleitung

Brillux Creativ Algantico 70 - Version Vivace

Anders als bei der Version Stucco wird bei der Gestaltungstechnik Vivace der erste Dekogang mit einer leicht plastischen Struktur ausgeführt. Sobald der zweite Dekogang verdichtet ist, bezaubern die Flächen durch einen lebhaften Charakter mit changierendem Matt-Glanz-Effekt und leicht plastischer Struktur.

Zur ausführlichen Anleitung

Brillux Creativ Metallico 76 – Metalleffekttechnik Staccato

Durch die abschließende Strukturierung mit einer speziellen Kunststoffkelle erzielt die Metalleffekttechnik Staccato eine besonders lebhafte Oberfläche. Wie bei allen metallischen Beschichtungen lassen sich der Richtungsverlauf und das Spiel zwischen glänzend und matt durch eine gezielte Beleuchtung besonders unterstützen. So in Szene gesetzt, sorgen die Flächen für einen hochwertigen Glanzpunkt in der Innenraumgestaltung.

Zur ausführlichen Anleitung

Brillux Creativ Algantico 70 – Version Stucco

Die Version Stucco eignet sich ideal zur Erstellung zusammenhängender, im Verbund harmonischer, vollflächig gestalteter Wände und Decken. Diese Technik wird in dreischichtiger Spachtelung ausgeführt und stellt gleichzeitig die Basis für weitere venezianische Spachteltechniken, z. B. die Version Sasso 6c03, dar.

Zur ausführlichen Anleitung

Brillux Creativ Sentimento 78 – Feinstruktur

Bei der Feinstruktur mit verpresster Oberfläche sorgt der in Creativ Sentimento 78 enthaltene silikatische Naturglimmer für eine zusätzliche Belebung der Oberfläche. Für diese Art der Verarbeitung erfolgt nach dem zweimaligen Materialauftrag und Filzen der Oberfläche ein Glätten und anschließendes Verpressen der Flächen. Durch die optionale Zugabe des anthrazitfarbenen Creativ Strukturkorns 178 wird der natürliche Charakter von Creativ Sentimento 78 zusätzlich betont.

Zur ausführlichen Anleitung

Handwerkerseminare

Handwerkerseminare

Beachten Sie auch unser Seminarangebot zum Themenbereich Kreativtechniken.

..mehr