Nach oben scrollen

Vielfältig statt eintönig Individuelle Oberflächengestaltung auf WDVS

Kunden und Architekten möchten die Fassade heute nicht nur unter energetischen Gesichtspunkten mit einem WDV-System aufrüsten, sie wünschen sich gleichzeitig eine differenzierte Gestaltung der Oberfläche im Trend der Zeit.

Details

Zielgruppe: Inhaber/-innen, Meister/-innen, Gesellen/Gesellinnen

Teilnehmerzahl: max. 12 Personen

Referenten: Jürgen Pappert, Rainer Barkmann, Markus Lindenbaum

Dauer: 2 Tage (09:00-17:00 Uhr, 08:30-16:00 Uhr)

Seminargebühr: 360,00 € zzgl. MwSt.

Inhalte

Lernen Sie die kreativen Möglichkeiten der Brillux WDVS-Schlussbeschichtungen in Theorie und besonders in der Praxis kennen. Erweitern Sie Ihren Spielraum für Angebot, Beratung sowie Ausführung und lassen Sie sich von individuellen Putzoberflächen sowie dekorativen Hartbelägen inspirieren.

 

Grundlagen

  • die Basis – Auswahl des richtigen Brillux WDV-Systems
  • einschlägige Richtlinien und Normen für die Oberflächengestaltung

 

Putze

  • individuelle Putzoberflächen mit organischen und mineralischen Materialien
  • Werkzeugauswahl und Umsetzungshinweis
  • Praxisverarbeitung

 

Hartbeläge

  • Materialien, Eigenschaften, Formate, Besonderheiten
  • Planungsgrundsätze und Anschlussdetails
  • Praxisverarbeitung

Anmeldung

Termin Niederlassung
26.-27.09.2018 Nürnberg Zur Anmeldung
12.-13.12.2018 Hamburg/Barmbek Zur Anmeldung