Nach oben scrollen

Am Steimel, Wissen

Klare, geradlinige Architektur mit moderner Farbigkeit.

Bautafel

Standort Am Steimel 13, 57537 Wissen

Planung Petri Tarel Oliver, Architekturbüro Katzwinkel

Farbentwurf Brillux Farbstudio Frankfurt

Ausführung Mein Maler GmbH Roth

  • <p>An einem flach geneigten Hanggrundstück in Wissen (Westerwald) wurde das Wohnhaus in massiver Bauweise als kubischer Baukörper errichtet.</p>

    An einem flach geneigten Hanggrundstück in Wissen (Westerwald) wurde das Wohnhaus in massiver Bauweise als kubischer Baukörper errichtet.

  • <p>Farbentwurf aus dem Farbstudio Frankfurt.</p>

    Farbentwurf aus dem Farbstudio Frankfurt.

  • <p>Im Süden, Osten und Westen öffnen sich die Fassaden zur Sonnen- (Energieeffizienz) und Aussichtsseite und ermöglichen den unverbaubaren Panoramablick über den Westerwald.</p>

    Im Süden, Osten und Westen öffnen sich die Fassaden zur Sonnen- (Energieeffizienz) und Aussichtsseite und ermöglichen den unverbaubaren Panoramablick über den Westerwald.

  • <p>Im Süden, Osten und Westen des Gebäudes befinden sich die Wohn- und Individualräume.</p>

    Im Süden, Osten und Westen des Gebäudes befinden sich die Wohn- und Individualräume.

  • <p>Detailansicht der Fenster- und Sonnenschutzkonstruktion.</p>

    Detailansicht der Fenster- und Sonnenschutzkonstruktion.

  • <p>Die im Farbton Brillux Scala 27.15.21 gestalteten Flächen setzen gezielt Akzente, die den modernen Baukörper unterstreichen.</p>

    Die im Farbton Brillux Scala 27.15.21 gestalteten Flächen setzen gezielt Akzente, die den modernen Baukörper unterstreichen.

  • <p>Die Eingangssituation wird markiert durch eine leichte Flachdachkonstruktion, welche entlang der kompletten Nordfassade bis hin zur Carportanlage ausgebildet wurde. Verwendete Brillux Scala Farbtöne: 45.06.06, 27.15.21, 48.06.15, 60.06.21</p>

    Die Eingangssituation wird markiert durch eine leichte Flachdachkonstruktion, welche entlang der kompletten Nordfassade bis hin zur Carportanlage ausgebildet wurde. Verwendete Brillux Scala Farbtöne: 45.06.06, 27.15.21, 48.06.15, 60.06.21

An einem flach geneigten Hanggrundstück in Wissen (Westerwald) wurde das Wohnhaus in massiver Bauweise als kubischer Baukörper errichtet.

Die zur Straße liegende Nordseite des Gebäudes zeigt sich weitgehend geschlossen.

Die Eingangssituation wird zum einen durch eine leichte Flachdachkonstruktion markiert, welche entlang der kompletten Nordfassade bis hin zur Carportanlage ausgebildet wurde, zum anderen durch einen vorgesetzten Anbau, dessen Farbigkeit bewusst in starken Kontrast zur fast weißen Hauptfassade gesetzt wurde. Dieser Farbton ( Scala 27.15.21 ) setzt gezielt Akzente, die zur Unterstreichung des modernen Baukörpers beitragen.

Im Süden, Osten und Westen des Gebäudes befinden sich die Wohn- und Individualräume. Hier öffnen sich die Fassaden zur Sonnen- (Energieeffizienz) und Aussichtsseite und ermöglichen den unverbaubaren Panoramablick über den Westerwald.

Verwendete Produkte