Nach oben scrollen

Clemensstraße, München

Kräftige Rot-, Orange-, Gelbtöne bringen ein mediterranes Flair in ein beliebtes Viertel in München.

Bautafel

Standort Clemensstraße 27, 80803 München

Bauherr Hiltmayer Bauträger GmbH Kirchheim

Planung Dipl.-Ing. Bernd Obersteiner Architekt BDA Winzererstr. 47 80797 München

Farbentwurf Brillux Farbstudio München

Ausführung Jako Verputz GmbH München

  • <p>Das intensive Rot (Scala 27.15.21) des Vordergebäudes schafft Aufmerksamkeit und soll damit Geschäftskunden anziehen.</p>

    Das intensive Rot (Scala 27.15.21) des Vordergebäudes schafft Aufmerksamkeit und soll damit Geschäftskunden anziehen.

  • <p>Farbentwurf aus dem Brillux Farbstudio in München</p>

    Farbentwurf aus dem Brillux Farbstudio in München

  • <p>Scala Farbtöne: Fassade Vorderhaus: 27.15.21, Fassade Mittelhaus: 18.12.15</p>

    Scala Farbtöne: Fassade Vorderhaus: 27.15.21, Fassade Mittelhaus: 18.12.15

  • <p>Scala Farbton Fassade Mittelhaus: 18.12.15</p>

    Scala Farbton Fassade Mittelhaus: 18.12.15

  • <p>Scala Farbton Fassade Hinterhaus: 09.15.09</p>

    Scala Farbton Fassade Hinterhaus: 09.15.09

  • <p>Scala Farbton Fassade Hinterhaus: 09.15.09</p>

    Scala Farbton Fassade Hinterhaus: 09.15.09

  • <p>Die mediterrane Farbigkeit der Rückgebäude passt gut zum Vordergebäude, gibt den Bewohnern zudem toskanisches Wohngefühl.</p>

    Die mediterrane Farbigkeit der Rückgebäude passt gut zum Vordergebäude, gibt den Bewohnern zudem toskanisches Wohngefühl.

Das Gebäudeensemble besteht aus dem Neubau eines Wohn- und Geschäftshauses und zwei Rückgebäuden in einer Straßenzeile eines beliebten Einkaufs- und Wohnviertels in München.

Der Wunsch des Bauherrn war es, ein mediterranes Flair zu schaffen. Dies wurde durch die Kombination von kräftigen Rot-, Orange- und Gelbtönen erreicht.

Durch die ähnliche Sättigung und gleichmäßige Abstufungen der Farben entstand eine Zusammengehörigkeit der Gebäude, obwohl jedes Gebäude in einer anderen Farbe gestaltet wurde.

Verwendete Produkte