Nach oben scrollen

Julius-Brecht-Straße, Hamburg

Ein gelungener und konsquenter Einsatz von Farbmarken.

Bautafel

Standort Julius-Brecht-Straße 3-5, 22609 Hamburg

Bauherr VOW Immobilienmanagement GmbH Braunschweig

Planung Sörensen Architektur Hamburg

Farbentwurf Brillux Farbstudio Hamburg

Ausführung Malerbetrieb Scholz GmbH Hamburg

  • <p>Das achtgeschossige Gebäude wurde mit einem Fassadenpreis in der Kategorie Wohn- und Geschäftshäuser ausgezeichnet.</p>

    Das achtgeschossige Gebäude wurde mit einem Fassadenpreis in der Kategorie Wohn- und Geschäftshäuser ausgezeichnet.

  • <p>Durch die farbigen Unterbrechungen wirkt das Gebäude einladend und nicht mehr so gewaltig.</p>

    Durch die farbigen Unterbrechungen wirkt das Gebäude einladend und nicht mehr so gewaltig.

  • <p>Durch die farbliche Akzentuierung werden immer zwei Wohnungseingänge miteinander verbunden.</p>

    Durch die farbliche Akzentuierung werden immer zwei Wohnungseingänge miteinander verbunden.

  • <p>Die hellen, weißen Flächen werden durch die farbigen Akzente unterbrochen und aufgelockert.</p>

    Die hellen, weißen Flächen werden durch die farbigen Akzente unterbrochen und aufgelockert.

  • <p>Die Akzentfarbtöne harmonieren perfekt miteinander.</p>

    Die Akzentfarbtöne harmonieren perfekt miteinander.

  • <p>Der Farbentwurf wurde durch das Brillux Farbstudio in Hamburg erstellt.</p>

    Der Farbentwurf wurde durch das Brillux Farbstudio in Hamburg erstellt.

  • <p>Das Farbspektrum der Akzentuierung erstreckt sich von einem kräftigen Rot bis hin zu einem starken Violett.</p>

    Das Farbspektrum der Akzentuierung erstreckt sich von einem kräftigen Rot bis hin zu einem starken Violett.

  • <p>Auch die Überdachung wurde hell gestaltet, so wirken die Balkone einladend und werden nicht zusätzlich verdunkelt.</p>

    Auch die Überdachung wurde hell gestaltet, so wirken die Balkone einladend und werden nicht zusätzlich verdunkelt.

Bei dem achtgeschossigen Wohnbau in der Julius-Brecht-Straße in Hamburg wurde im Rahmen des Fassadenanstrichs die triste Monotonie der Laubengänge beseitigt.

Die Wand-und Deckenflächen strahlen nach der Renovierung freundlich und hell. Dabei werden die langen Wandflächen durch farbige Akzentuierungen unterbrochen. Die kräftigen Farbtöne reichen von Rot bis Violett und stellen eine optische Verbindung von je zwei Wohnungseingangstüren dar.

An dieser, vom Brillux Farbstudio in Hamburg entworfenen Farbkomposition, zeigt sich eine gelungene Farbakzentuierung eines achtgeschossigen Wohnhauses.

Verwendete Produkte