Nach oben scrollen

L&T Sporthaus, Osnabrück

Makellose Oberflächen für Sporthaus der Superlative.

 

 

Bautafel

Standort Herrenteichsstraße 28-30, 49074 Osnabrück

Bauherr L&T Modehaus, Osnabrück

Planung Prof. Moths Architekten, Hamburg

Ausführung Gering Malerbetrieb GmbH, Bohmte-Hunteburg

  • <p> 5.000 Quadratmeter, fünf Etagen – das L&amp;T Lengermann und Trieschmann Sporthaus in Osnabrück gilt als das innovativste Europas.</p><p>&nbsp;</p><p>&nbsp;</p>

    5.000 Quadratmeter, fünf Etagen – das L&T Lengermann und Trieschmann Sporthaus in Osnabrück gilt als das innovativste Europas.

     

     

  • <p> Den sechseckigen Lichthof kennen die Kunden bereits aus dem Modehaus. </p>

    Den sechseckigen Lichthof kennen die Kunden bereits aus dem Modehaus.

  • <p> Sämtliche Decken erhielten einen Anstrich, der selbst bei den vielfältigen Streiflichtsituationen ein hervorragendes Oberflächenbild erzielt.</p>

    Sämtliche Decken erhielten einen Anstrich, der selbst bei den vielfältigen Streiflichtsituationen ein hervorragendes Oberflächenbild erzielt.

  • <p> Das Tageslicht beeinflusst die Atmosphäre im Laden positiv.</p>

    Das Tageslicht beeinflusst die Atmosphäre im Laden positiv.

  • <p> Um auf der Hasewelle zu surfen, steigen die Sportler aus einer sitzenden Position am Beckenrand aufs Board.</p>

    Um auf der Hasewelle zu surfen, steigen die Sportler aus einer sitzenden Position am Beckenrand aufs Board.

  • <p> In besonders stark frequentierten Bereichen wie bei den Aufzügen entstanden reinigungsfähige und desinfektionsmittelbeständige Oberflächen.</p>

    In besonders stark frequentierten Bereichen wie bei den Aufzügen entstanden reinigungsfähige und desinfektionsmittelbeständige Oberflächen.

  • <p> Für die Beschichtung der zahlreichen Säulen setzten die Maler die seidenglänzende, strapazierfähige und gut reinigungsfähige Latexfarbe ELF 992 ein.</p>

    Für die Beschichtung der zahlreichen Säulen setzten die Maler die seidenglänzende, strapazierfähige und gut reinigungsfähige Latexfarbe ELF 992 ein.

  • <p> Im L&amp;T City Gym entstanden hochwertige stumpfmatte Oberflächen, die auch in anspruchsvollen Streiflichtsituationen überzeugen.</p><p>&nbsp;</p><p>&nbsp;</p>

    Im L&T City Gym entstanden hochwertige stumpfmatte Oberflächen, die auch in anspruchsvollen Streiflichtsituationen überzeugen.

     

     

  • <p>Sportbekleidung, Sportgeräte und ein vielfältiges Angebot, beispielsweise im Gymnastik- und Fitnessraum, machen den Sport im L&amp;T Sporthaus in allen Facetten erlebbar.</p>

    Sportbekleidung, Sportgeräte und ein vielfältiges Angebot, beispielsweise im Gymnastik- und Fitnessraum, machen den Sport im L&T Sporthaus in allen Facetten erlebbar.

  • <p>Die schmalen, diagonal angeordneten goldenen Streifen auf Wänden und Böden erinnern an Schnürsenkel.</p>

    Die schmalen, diagonal angeordneten goldenen Streifen auf Wänden und Böden erinnern an Schnürsenkel.

Mit fünf Etagen, rund 5.000 Quadratmetern Verkaufsfläche, Kletterwand, Fußball-Cage, Fitnessstudio und einem Wellenbecken inklusive Indoor-Surfwelle gilt das L&T Lengermann und Trieschmann Sporthaus in Osnabrück als das innovativste Europas. In modernem Shop-Design präsentieren unterschiedlichste Themenwelten die Vielfalt des Sports.

Um einen einheitlichen architektonischen Eindruck und ein wertiges Gesamtbild zu erzielen, lautete die Aufgabenstellung, den Räumen eine durchgehende Stilistik zu geben. Die Farbgestaltung in Hellgrau-Anthrazit und Weiß war vom Hamburger Büro Prof. Moths Architekten vorgegeben worden. Mit der Ausführung sämtlicher Malerarbeiten war die Gering Malerbetrieb GmbH aus Hunteburg beauftragt, die für die Beschichtung der rund 5.000 Quadratmeter Deckenflächen Brillux Superlux ELF 3000 wählte – eine strukturlose, sehr gut deckende Innendispersion mit langer Offenzeit.

Der neue Anbau an der Herrenteichsstraße war für alle Projektverantwortlichen allein deshalb eine große Herausforderung, weil der Zeitplan zur Fertigstellung sehr eng gesteckt war. Der größte Teil der Malerarbeiten erfolgte in einem Zeitfenster von drei Monaten. Bis zu 22 Mitarbeiter waren von Dezember bis Februar allein vom Gering Malerbetrieb vor Ort im L&T Sporthaus. „Brillux hat uns bei diesem Projekt von Anfang an tatkräftig unterstützt. Vor Baubeginn waren zum Beispiel die Leistungsbeschreibungen ausgearbeitet und die Ausschreibung vorbereitet worden. Die Brillux Ansprechpartner waren auch mehrfach zur Bemusterung vor Ort, was die Entscheidungsfindung erleichtert hat. Ob es um Fragen zu Produkten und zur technischen Ausführung ging oder darum, für ein plötzlich und unerwartet aufgetauchtes Problem eine Lösung zu finden – es genügte ein Anruf und ein Ansprechpartner war sofort vor Ort“, so Sven Weber, Malerbetrieb Gering GmbH.

Verwendete Produkte