Nach oben scrollen

Kindergarten, Pattonville

Natürlich schön.

Bautafel

Standort Kindergarten Pattonville, 71636 Pattonville

Bauherr Zweckverband Pattonville/Sonnenberg Remseck

Planung D'Inka Scheible Hoffmann Architekten Fellbach

Ausführung Maler Koos GmbH Abstatt

  • <p>Die großen Fenster fluten den Raum mit Licht.</p>

    Die großen Fenster fluten den Raum mit Licht.

  • <p>In dem lang gestreckten 2-stöckigen Holzhaus ist Platz für bis zu 80 Kinder.</p>

    In dem lang gestreckten 2-stöckigen Holzhaus ist Platz für bis zu 80 Kinder.

  • <p>Mit einfachen Regaleinheiten wurde für genügend Stauraum für Spielsachen und Kleidung der Kinder gesorgt.</p>

    Mit einfachen Regaleinheiten wurde für genügend Stauraum für Spielsachen und Kleidung der Kinder gesorgt.

  • <p>Nur wenige farbige Akzente werden gesetzt, wodurch das Holz seine Wirkung beibehält.</p>

    Nur wenige farbige Akzente werden gesetzt, wodurch das Holz seine Wirkung beibehält.

  • <p>Durch das Holz kommt ein Stück Natur ins Haus.</p>

    Durch das Holz kommt ein Stück Natur ins Haus.

  • <p>Vor allem im Innenbereich dominiert Holz mit einer Gesamtfläche von 1.250 m².</p>

    Vor allem im Innenbereich dominiert Holz mit einer Gesamtfläche von 1.250 m².

  • <p>Auf Farben im Innenraum wurde explizit verzichtet, um die natürliche Wirkung des Holzes nicht zu verfälschen.</p>

    Auf Farben im Innenraum wurde explizit verzichtet, um die natürliche Wirkung des Holzes nicht zu verfälschen.

  • <p>Auch das Treppenhaus wirkt natürlich und einladend.</p>

    Auch das Treppenhaus wirkt natürlich und einladend.

  • <p>Das Gebäude wurde innerhalb von nur sechs Wochen aus vorgefertigten Holzmodulen zusammengesetzt.</p>

    Das Gebäude wurde innerhalb von nur sechs Wochen aus vorgefertigten Holzmodulen zusammengesetzt.

  • <p>Für einen Kindergarten eine sehr moderne und elegante Bauweise.</p>

    Für einen Kindergarten eine sehr moderne und elegante Bauweise.

In Pattonville, einer Wohnsiedlung nördlich von Stuttgart, ist eine neue Kindertagesstätte mit 5 Gruppen entstanden. Innerhalb von nur sechs Wochen wurde das Gebäude aus vormontierten Holzmodulen zusammengesetzt. In dem lang gestreckten 2-stöckigen Holzhaus, das dem Passivhausstandard entspricht, ist Platz für bis zu 80 Kinder. Vor allem im Innenbereich dominiert Holz mit einer Gesamtfläche von 1.250 m².

Mit Holz kommt ein Stück Natur ins Haus. Holz macht Räume wohnlich, sorgt für Behaglichkeit und spendet Geborgenheit. In Verbindung mit der Glasfassade, die das ganze Gebäude mit Licht durchflutet, entsteht ein perfektes Umfeld für Kinder. Allerdings wurde im Innenraum explizit auf Farben verzichtet, um die natürliche Wirkung des Holzes nicht zu verfälschen.

Doch Holz ist und bleibt ein biologischer Baustoff, der nicht für alle Ewigkeit gemacht ist. Damit Holz seine Schönheit lange bewahrt, braucht es auch im Innenbereich Schutz vor UV-Strahlung. Ohne Schutz führen die UV-Strahlungen in erheblichem Maße zu einer Veränderung der Holzoberflächenoptik in Form von Vergilbung oder Nachdunkeln.

Um dies zu verhindern, setzte die Firma Maler Koos GmbH auf Empfehlung von Brillux Lacryl-PU Holzsiegel 262 ein. Dieses Produkt bietet optimalen Schutz vor UV-Strahlungen. Auf Basis einer innovativen UV-Absorber-Technologie ist es in der Lage, die schädliche Strahlungen nahezu komplett zu reflektieren. So ist gewährleistet, dass das Holz nicht so schnell vergilbt oder nachdunkelt.

Malermeister John Klink, Geschäftsführer der Maler Koos GmbH: „Von dem Ergebnis waren nicht nur wir, sondern auch der Architekt und die Auftraggeber begeistert. Das Holz sieht nicht nur wunderschön aus, auch die Haptik der mit Lacryl-PU Holzsiegel 262 beschichteten Flächen überzeugt. Die Flächen sind absolut glatt und eben geworden, ideal für die Kinder, die hier ja Hauptnutzer sind und mit dem Holz unmittelbar in Berührung kommen.“

Verwendete Produkte