Nach oben scrollen

Gourmet-Pizzeria, San Martino di Venezze

Kreative Oberflächentechniken für Gourmet-Pizzeria.

Bautafel

Standort Via Europa 533, 45030 San Martino di Venezze, Italien

Bauherr Claudio Tosello, San Martino di Venezze

Planung Studio Berto, Pierpaolo Berto, Conselve

Farbentwurf Brillux Farbstudio Münster

Ausführung Rdm Tinteggiature SAS, Albignasego

  • <p>Die Gourmet-Pizzeria Arcobaleno erhielt auf Wunsch der Inhaberin eine individuelle, kreative Gestaltung.</p>

    Die Gourmet-Pizzeria Arcobaleno erhielt auf Wunsch der Inhaberin eine individuelle, kreative Gestaltung.

  • <p>Mit Superlux ELF 3000 konnten perfekte ansatzfreie, stumpfmatte Oberflächen geschaffen werden.</p>

    Mit Superlux ELF 3000 konnten perfekte ansatzfreie, stumpfmatte Oberflächen geschaffen werden.

  • <p>Das Herzstück der Pizzeria ist der mit Fliesen in Rosteffekt verkleidete große Steinofen, eine Wand sollte diese Gestaltung wieder aufgreifen.</p>

    Das Herzstück der Pizzeria ist der mit Fliesen in Rosteffekt verkleidete große Steinofen, eine Wand sollte diese Gestaltung wieder aufgreifen.

  • <p>Creativ Tenero 84 sorgt in der Ausführungstechnik Rostoptik für einen tollen Vintage-Look.</p>

    Creativ Tenero 84 sorgt in der Ausführungstechnik Rostoptik für einen tollen Vintage-Look.

  • <p>Der Farbentwurf des Brillux Farbstudios visualisierte die Gestaltungsideen des beauftragten Architekturbüros und der Inhaberin der Pizzeria.</p>

    Der Farbentwurf des Brillux Farbstudios visualisierte die Gestaltungsideen des beauftragten Architekturbüros und der Inhaberin der Pizzeria.

  • <p>Umsetzung nach Farbentwurf – metallische Wandgestaltung in Rostoptik, italienischer Feinputz und beschreibbare Wände – die unterschiedlichen kreativen Oberflächentechniken verleihen der Pizzeria ein einzigartiges Ambiente.</p>

    Umsetzung nach Farbentwurf – metallische Wandgestaltung in Rostoptik, italienischer Feinputz und beschreibbare Wände – die unterschiedlichen kreativen Oberflächentechniken verleihen der Pizzeria ein einzigartiges Ambiente.

  • <p>Die Kreativtechnik Feinstruktur sorgt in dem gewählten hellen Grauton für glatte, trendig-moderne Oberflächen.</p>

    Die Kreativtechnik Feinstruktur sorgt in dem gewählten hellen Grauton für glatte, trendig-moderne Oberflächen.

  • <p>Auch die Fassade der Pizzeria Arcobaleno erhielt einen neuen Anstrich, es kamen die Produkte Rausan KR Feinputz 3530 sowie Mattosil Fassadenfarbe 960 zum Einsatz.</p>

    Auch die Fassade der Pizzeria Arcobaleno erhielt einen neuen Anstrich, es kamen die Produkte Rausan KR Feinputz 3530 sowie Mattosil Fassadenfarbe 960 zum Einsatz.

Die Pizzeria Arcobaleno in der nordostitalienischen Gemeinde San Martino di Venezze ist bekannt für ihre Gourmet-Spezialitäten. Mit verschiedenen Pizzateigen, saisonalen, frischen, hochwertigen Zutaten und außergewöhnlichen Zusammenstellungen gelten die Pizzakreationen von Claudia Tosello in ganz Venetien als Geheimtipp. Einen Platz gibt es nur auf Vorbestellung und die nur am Abend geöffnete Pizzeria ist stets ausgebucht. Grund genug für Claudia Tosello, sich nach einem größeren Standort umzuschauen. In der Via Europa 533 in San Martino di Venezze wurde die Gastronomin fündig. Das neue Restaurant bietet nun statt 20 insgesamt 58 Personen Platz. Die Innenräume der neuen Pizzeria sollten auf Wunsch der Inhaberin eine individuelle, kreative Gestaltung erhalten.

 

Metallisch glänzende Wände, italienischer Feinputz und beschreibbare Wände – der Einsatz unterschiedlicher kreativer Oberflächentechniken verleiht der Pizzeria ein einzigartiges, unverwechselbares Ambiente. Und mit Superlux ELF 3000 wurden perfekte ansatzfreie, stumpfmatte Oberflächen erzielt, die auch schwierige Lichtverhältnisse meistern.

 

Herzstück der Pizzeria Arcobaleno ist der mit Fliesen in Rosteffekt verkleidete große Steinofen, in dem die Pizzen gebacken werden. Davon inspiriert sollte die an den Steinofen angrenzende Wand ebenfalls einen metallischen Look bekommen. Die mit einer Kreativtechnik in rustikaler Rostoptik gestaltete Wand ist einer der Hingucker in der Pizzeria.

 

Statt einer Tafel für die Tagesempfehlungen wurden die Wände oberhalb und angrenzend an die Theke mit Schultafellack beschichtet. Die damit versehenen Oberflächen sind mit handelsüblichen Schultafelkreiden beschreibbar. Die Wand als handschriftlich gestaltete Speisekarte und Informationsquelle für die verwendeten hochwertigen, natürlichen Zutaten unterstreicht den Gourmet-Charakter der Pizzeria Arcobaleno. 

Verwendete Produkte