Nach oben scrollen
Brillux Radio
Whiteloft, Neuwied
Diese Küchen haben es in sich

Das Herz des Hauses

Hier wird gekocht, gegessen, gelacht und gelebt: Für viele Menschen ist die Küche der wichtigste Raum des Hauses. Diese Gestaltungen machen Lust auf Küchen mit Persönlichkeit!

Das zweite Wohnzimmer

Großer Genuss

Kein Raum nimmt eine so eigene Stellung in Haus und Wohnung ein wie die Küche. Individuelle Raumkonzepte machen diese Projekte einmalig schön. Wenn das nicht Appetit auf eine neue Küche macht!

Weiß mit starken Akzenten

Früher Fabrik, heute Wohntraum

Whiteloft, Neuwied
Traum in Weiß

Die Komposition macht’s!

Ein einheitliches Weiß taucht Böden, Treppe, Wände und Decke in ruhige Monochromie: Das ist der Hintergrund, vor dem sich der Charme dieses Zuhauses entwickelt. Zusammen mit den Hochglanz-Küchenfronten und dem zurückhaltenden Design der Küchenarbeitsplatte ergibt sich ein ruhiger Pol des neu gestalteten Industrielofts. Farbige Akzente feiern ihren großen Auftritt.

Cortenstahloptik an Orange

Wie ein raffiniertes Gericht ist diese Küche gestaltet. Wie hingetupft geben Kühlschrank und Lampenkabel einen Hauch Orange, das in der dramatischen Cortenstahloptik des deckenhohen Raumpaneels sein edles Echo findet. Die Mixtur aus rohem Charme des Metalls und Ruhe der Farben hat einen ganz eigenen Reiz.

Whiteloft, Neuwied

Neubau in Perfektion

Wohnhaus, Gütersloh
Dreamteam Weiß und Holz

Das Esszimmer: Ein Look zweimal gut

Die Formen- und Farbsprache der Küche setzen sich nahtlos im Essbereich fort. Hier zitiert der Esstisch den Boden, Lampe und Stühle greifen das Weiß wieder auf. Nichts stört die Harmonie dieser puren Gestaltung. Man sieht, dass hier bei der Gestaltung von Böden und Wänden die Möbel bereits mitgedacht wurden.

Farbe als Lichtmagnet

Nur die bodentiefen Türelemente sind schwarz umrahmt, der Rest des Raums lebt vom großzügigen Lichteinfall und der weißen Farbe, die die Sonne reflektiert und so dem Raum noch mehr Helligkeit verschafft. Der Blick bis ins Wohnzimmer verrät, dass die Ästhetik auch dort nicht gebrochen wird: Das Haus profitiert so von einem einheitlichen farblichen Gesamtkonzept.

Wohnhaus, Gütersloh

Eine Sanierung mit Liebe zum Detail

Villa, Danzig
Kunst, Möbel und Statement-Wall

Starke Stücke

Dieses Esszimmer setzt sich wie die Küche deutlich vom Trend zum hell-zurückhaltenden Scandi-Style ab. Kräftige Farben, präsente Möbelstücke und mutige Kunst setzen selbstbewusste Akzente – ohne die beiden Räume zu überfrachten. Dazu trägt die ruhige, helle Wandgestaltung bei, die nur für eine Statement-Wand aufgegeben wurde. Sie wurde in einer Kreativtechnik von Brillux und einer besonders strapazierfähigen Farbe gestaltet.

Eine Prise Dramatik

Eine Glas-Stahl-Tür, Säulen, Deckenfluter und gemusterte Vorhänge: Dieses Esszimmer geizt nicht mit auffälligen Elementen. Das funktioniert gut dank der zurückhaltenden, warmen Weißtöne an Decken und Wänden. Der geflieste Boden bringt ebenfalls Ruhe in die Gestaltung. So gelingt hier der Beweis, dass auch starke Einzelstücke und eine Statement-Wand einen Raum bei der richtigen Planung gekonnt in Szene setzen.

Villa, Danzig

Küche gestalten mit dem Malerbetrieb: So geht’s!

Die Planung der Küche beginnt nicht im Küchenstudio. Angesagte dunkle Küchenfronten oder eine weiße Küche sollten im Idealfall zusammen mit dem ganzen Raum geplant sein. Wandfarbe für die Küche muss belastbar sein, ein kreativer Spritzschutz hinter dem Herd oder Bodenbeläge abseits von Fliesen in der Küche können ebenfalls mit dem Malerbetrieb gestaltet werden. Sie renovieren Ihre Küche oder planen den Küchenkauf? Wenden Sie sich gerne an den Malerbetrieb und starten Sie Ihre Reise zur Traumküche mit der Frage: „Haben Sie Brillux?“

Sie planen Ihre Wohnküche und brauchen einen Fachhandwerker?