nach oben scrollen

Montageverankerungen

Was wird wie und womit befestigt?

Möchten Sie Außenleuchten, Briefkästen und mehr an oder in einem Wärmedämm-Verbundsystem befestigen? Auch dazu bieten wir umfassende Lösungen an.

 

 

 
 
Haus
Haus
 
 

Verdübelung

Die neue Dübelgeneration STR U 2G

Homogene Oberflächen ohne Dübelabzeichnungen sind nur ein Vorteil, den das gut durchdachte, optimierte "STR U 2G"-Prinzip bietet. Auch der Chi-Wert, d. h. die punktbezogene Wärmebrücke, konnte um die Hälfte reduziert werden: von 0,002 W/K auf 0,001 W/K. Für eine effiziente und einfache Montage hat der WDVS Senkdübel STR U 2G 3811 außerdem einen längeren Konus, der abhängig von der Dübellänge variiert.

Weitere Vorteile:

  • optimierte Schraube verkürzt die Einschraubzeit und damit die Montagedauer
  • kürzeste Verankerungstiefe
  • höchste Lasten für maximale Sicherheit
  • 100 Prozent Setzkontrolle: Versenken des Tellers signalisiert sichere Verankerung

 

Das speziell abgestimmte Montagewerkzeug STR-Tool 2GS verfügt über einen beschrifteten Verstellschaft, der stufenlos an die jeweilige Länge des Dübels angepasst werden kann. Der patentierte Verstellmechanismus zur einfachen, schnellen und sicheren Längeneinstellung garantiert eine 100-prozentige Setzkontrolle.

Dämmsysteme Fassade

Schön soll sie aussehen, die gedämmte Fassade. Individuell und einzigartig. Dazu bietet Brillux sechs perfekt abgestimmte WDV-Systeme.

..mehr

Fassadengestaltung

Ein WDV-System bedeutet Wärmedämmung und Langzeitschutz. Doch gehört es bei Brillux untrennbar mit attraktiver Fassadengestaltung zusammen.

..mehr