Nach oben scrollen

Brillux Logoservice

Wurden bislang noch keine Logodaten in Ihrem Marketingprofil hinterlegt, lassen Sie uns Ihr Firmenlogo und eventuelle Logovarianten davon (farbig/schwarz-weiß, mit/ohne Slogan) zukommen. Wir werden Ihre Daten auf Druckqualität prüfen!

Logoanforderungsprofil

  • <p>Adressprofil</p>

Logoqualität

Durch starkes Vergrößern Ihres Logos, können Sie die Qualität Ihrer Daten bereits am Monitor prüfen. Ein vektorbasiertes Logo wird trotz starker Vergrößerung noch scharf angezeigt (Bild 1). Ein niedrig aufgelöstes Bild hingegen wirkt bei starker Vergrößerung verpixelt und reicht für den Druck oftmals nicht aus. An Linien und Kanten tritt ein Treppeneffekt auf (Bild 2).

Verwenden Sie möglichst das vektorbasierte Dateiformat EPS, meist auch PDF, um ein hochwertiges Druckmedium zu erhalten. Diese Daten können Sie ggf. bei Ihrer Druckerei oder Werbeagentur anfordern. Selbst hochauflösende TIF- oder JPG-Dateien können lediglich als Grundlage eines Logonachbaus dienen.

Fehlende digitale Logodaten

Haben Sie keine digitale Logovorlage zur Hand, bieten wir Ihnen die Dienstleistung des Logonachbaus. Schicken Sie uns eine Fotografie Ihres Logos oder bspw. einen Scan eines Briefbogens unter Angabe Ihrer Kundennummer. Brillux bietet Ihnen diesen Service für eine Aufwandspauschale an. Wir werden Ihr Logo hochauflösend aufbereiten und zur Verfügung stellen. Für KundenClub-Mitglieder ist dieser Dienst kostenlos.
 
Sobald Ihr Logo geprüft oder überarbeitet wurde, wird es in den Marketingdaten hinterlegt und steht ab diesem Zeitpunkt auch zur Werbemittelindividualisierung zur Verfügung. Sie werden direkt informiert.

Kontakt

Keine digitalen Logodaten zur Hand?

Reichen Sie Ihre analogen Logodaten einfach per Post hier ein:

Brillux
Logoservice
Weseler Straße 401
48163 Münster

Ihr Ansprechpartner für den Logoservice

Fragen zum Logonachbau, Neukonzeption sowie Anreicherung des Userprofils?

Tel +49 251 7188-8040
Fax +49 251 7188-8041
logoservice@brillux.de