Nach oben scrollen

Stein-Interpretationstechnik Granitsteintechnik 5c03

Bei Granit handelt es sich um unter der Erdoberfläche erkaltetes Magma, das aus verschiedenen Mineralien besteht, die im Erdinneren auskristallisiert sind. Die Granitsteintechnik 5c03 ermöglicht die authentische Nachempfindung von poliertem, feinkörnigem Granitstein. Die Ausführung ist rationell und einfach: Aufeinander abgestimmte Dispersionsfarbtöne werden mit einem Naturschwamm im Stupfverfahren aufgetragen. Der abschließende Feinschliff sowie die Versiegelung und Fugenausbildung komplettieren den originalgetreuen Charakter des Granitsteins.