Nach oben scrollen

Bürohaus KTW, Katowice

Ansprechende Raumatmosphäre durch starke Kontraste.

Bautafel

Standort Aleja Roździeńskiego 1a, 40-202 Katowice

Bauherr TDJ Estate, Katowice

Planung Medusa group, Bytom

Ausführung LumeDekor SP. Z O.O., Katowice

  • <p>Das Bürohaus liegt im Zentrum der Stadt Katowice.</p>

    Das Bürohaus liegt im Zentrum der Stadt Katowice.

  • <p>Schwarz und Weiß sind die dominierenden Farbtöne der Wand- und Deckenoberflächen auf dieser Etage.</p>

    Schwarz und Weiß sind die dominierenden Farbtöne der Wand- und Deckenoberflächen auf dieser Etage.

  • <p>Einrichtung und Möbel wurden auf die Farbgestaltung abgestimmt.</p>

    Einrichtung und Möbel wurden auf die Farbgestaltung abgestimmt.

  • <p>Die Innenausstattung wurde mit hochwertigen Materialien ausgeführt.</p>

    Die Innenausstattung wurde mit hochwertigen Materialien ausgeführt.

  • <p>In dezenten Farbtönen im Spektrum von Grau und Grün wurden die Möbel für die Arbeitsplätze, die Besprechungsräume ebenso wie für die Aufenthaltsbereiche gewählt.</p>

    In dezenten Farbtönen im Spektrum von Grau und Grün wurden die Möbel für die Arbeitsplätze, die Besprechungsräume ebenso wie für die Aufenthaltsbereiche gewählt.

  • <p>Der Konferenzraum bietet eine angenehme Atmosphäre.</p>

    Der Konferenzraum bietet eine angenehme Atmosphäre.

  • <p>Das Großraumbüro bietet eine ständige Kommunikationsmöglichkeit an.</p>

    Das Großraumbüro bietet eine ständige Kommunikationsmöglichkeit an.

  • <p>Gemütliche Zonen führen zu einem ruhigen Arbeitsklima.</p>

    Gemütliche Zonen führen zu einem ruhigen Arbeitsklima.

Das Farb- und Materialkonzept arbeitet mit starken Kontrasten und verleiht so einer offenen Etage eine ansprechende Raumatmosphäre, die überdies die kreative und leidenschaftliche Unternehmenskultur der dort ansässigen Firma zum Ausdruck bringt.

Die ausgeführten Arbeiten umfassten den Trockenbau mit einer Verspachtelung von höchster Oberflächen- und Ebenheitsgüte, um bei wechselnden Lichtverhältnissen im Streiflicht keinerlei Unebenheiten zu erzeugen. Bei der Farbwahl der Wand- und Deckenoberflächen dominieren kontrastierend die Farben Schwarz und Weiß, vorwiegend weiß für die Wände und schwarz für ein Holzlamellenraster in einem offenen Deckensystem mit sichtbarer Technikführung.

Für den Fußbodenbelag sind durchgängig helle Holzdielen gewählt worden.  In dezenten Farbtönen im Spektrum von Grau und Grün wurden die Möbel für die Arbeitsplätze, die Besprechungsräume ebenso wie für die Aufenthaltsbereiche gewählt.

Verwendete Produkte