Nach oben scrollen
Brillux Radio
KlimAir Klebespachtel 1868

KlimAir Klebespachtel 1868

 
Das System KlimAir wirkt der Bildung von Schimmelpilzsporen entgegen, denn KlimAir vereint zwei Funktionen: Sehr gute Sorptionsfähigkeit und hohe Alkalität
 



Der zementbasierte Klebespachtel ist im KlimAir-System zur Verklebung der KlimAir Panels und Keile geeignet. Zusätzlich kann der Klebespachtel für die vollflächige Spachtelung der Panels und als Ausgleich für Untergrundunebenheiten eingesetzt werden.
  • zur Verklebung und vollflächigen Spachtelung im KlimAir-System
  • Zementbasis mit Leichtfüllstoffen
  • hohes Volumen bei geringem Gewicht
  • sehr gute Klebkraft und Spachtelfähigkeit
  • staubreduziert
  • hohes Standvermögen und geringer Schwund
  • sehr gut schleifbar
  • hohe Sorptionsfähigkeit
  • pH-Wert ca. 11
  • lange verarbeitungsoffene Zeit
  • hohe Druckfestigkeit

im KlimAir System , 15 kg

 

Mengenberechnung

 

Verpackungseinheiten ?

Pack ()
Lage ()
Palette ()



Verbrauch

Zur Verklebung ca. 3,0 kg/m² auf glattem Untergrund.
Zur Spachtelung ca. 1,0 kg/m² bei 1 mm Schichtdicke

Farbtöne

weiß

Bestellangaben

1868 /15 kg