Nach oben scrollen

Ewaldstraße, Bochum

Eine neue, heitere Gesamtfarbgebung bereichert Gebäude und Umfeld

Bautafel

Standort Ewaldstraße 25-35, 44789 Bochum

Bauherr Bochumer Wohnstätten Genossenschaft e.G.

Planung Architekt W. Robitzky, Bochum

Farbentwurf Brillux Farbstudio Ruhrgebiet

Ausführung K.+W. Zimmermann GmbH Malerbetrieb, Bochum

  • <p>Die Erker sind hervorgehoben und entsprechend farblich abgesetzt. Scala Farbtöne: Fassade: 06.15.06, 12.15.12, 18.12.15, Erker, Gesims: 99.00.06, Gesims: 99.00.21, Erker, Sockel: 99.00.36, Haustüren: 51.03.24 (RAL 7037)</p>

    Die Erker sind hervorgehoben und entsprechend farblich abgesetzt. Scala Farbtöne: Fassade: 06.15.06, 12.15.12, 18.12.15, Erker, Gesims: 99.00.06, Gesims: 99.00.21, Erker, Sockel: 99.00.36, Haustüren: 51.03.24 (RAL 7037)

  • <p>Farbentwurf aus dem Brillux Farbstudio Ruhrgebiet.</p>

    Farbentwurf aus dem Brillux Farbstudio Ruhrgebiet.

  • <p>Eine neue, heitere Gesamtfarbgebung bereichert Gebäude und Umfeld. Scala Farbtöne: Fassade: 03.12.03, 06.15.06, 12.15.12, 18.12.15, Erker, Gesims: 99.00.06, Sockel, Gesims: 99.00.21, Erker: 99.00.36, Brüstungen: Glas, Geländer: Zink, Balkonstützen: 51.03.18 (RAL 7004), Haustüren: 51.03.24 (RAL 7037)</p>

    Eine neue, heitere Gesamtfarbgebung bereichert Gebäude und Umfeld. Scala Farbtöne: Fassade: 03.12.03, 06.15.06, 12.15.12, 18.12.15, Erker, Gesims: 99.00.06, Sockel, Gesims: 99.00.21, Erker: 99.00.36, Brüstungen: Glas, Geländer: Zink, Balkonstützen: 51.03.18 (RAL 7004), Haustüren: 51.03.24 (RAL 7037)

  • <p>Fassade: 03.12.03, 06.15.06, 12.15.12, 18.12.15, Erker, Gesims: 99.00.06, Gesims: 99.00.21, Erker, Sockel: 99.00.36, Haustüren: 51.03.24 (RAL 7037)</p>

    Fassade: 03.12.03, 06.15.06, 12.15.12, 18.12.15, Erker, Gesims: 99.00.06, Gesims: 99.00.21, Erker, Sockel: 99.00.36, Haustüren: 51.03.24 (RAL 7037)

  • <p>Fassade: 03.12.03, 06.15.06, 12.15.12, 18.12.15, Erker, Gesims: 99.00.06, Gesims: 99.00.21, Erker, Sockel: 99.00.36, Haustüren: 51.03.24 (RAL 7037)</p>

    Fassade: 03.12.03, 06.15.06, 12.15.12, 18.12.15, Erker, Gesims: 99.00.06, Gesims: 99.00.21, Erker, Sockel: 99.00.36, Haustüren: 51.03.24 (RAL 7037)

  • <p>Alle Gesimsprofile wurden speziell angefertigt. Scala Farbtöne: Fassade: 06.15.06, 12.15.12, Erker, Gesims: 99.00.06, Gesims: 99.00.21, Erker, Sockel: 99.00.36, Haustüren: 51.03.24 (RAL 7037)</p>

    Alle Gesimsprofile wurden speziell angefertigt. Scala Farbtöne: Fassade: 06.15.06, 12.15.12, Erker, Gesims: 99.00.06, Gesims: 99.00.21, Erker, Sockel: 99.00.36, Haustüren: 51.03.24 (RAL 7037)

  • <p>Fassade: 03.12.03, Erker, Gesims: 99.00.06, Gesims: 99.00.21, Erker, Sockel: 99.00.36, Haustüren: 51.03.24 (RAL 7037)</p>

    Fassade: 03.12.03, Erker, Gesims: 99.00.06, Gesims: 99.00.21, Erker, Sockel: 99.00.36, Haustüren: 51.03.24 (RAL 7037)

  • <p>Der Wohnwert wurde durch die neuen Vorstellbalkone erhöht. Eine sonnige und warme Atmosphäre, die zum Relaxen einlädt. Scala Farbtöne: Fassade: 03.12.03, 06.15.06, 12.15.12, 18.12.15, Sockel: 99.00.36, Brüstungen: Glas, Geländer: Zink, Balkonstützen: 51.03.18 (RAL 7004)</p>

    Der Wohnwert wurde durch die neuen Vorstellbalkone erhöht. Eine sonnige und warme Atmosphäre, die zum Relaxen einlädt. Scala Farbtöne: Fassade: 03.12.03, 06.15.06, 12.15.12, 18.12.15, Sockel: 99.00.36, Brüstungen: Glas, Geländer: Zink, Balkonstützen: 51.03.18 (RAL 7004)

Den respektvollen Umgang mit dem Bestand zeigt das Objekt Ewaldstraße in Bochum. Ursprünglich war dieses Gebäude geprägt durch die Verblendsteine der Fassade. Heute übernimmt eine andere Struktur (Bossen) die ursprüngliche, architektonische Idee. Die neue Fassadengestaltung zeigt, dass etwas Mut zur Farbe das Gebäude bereichert, ohne es aus dem Umfeld zu reißen. Wie tragisch wäre es, den grauen Charakter zu zementieren und nicht – wie hier gesehen – farbig aufleuchten zu lassen?

Über dieses Objekt wurde in der Fachzeitschrift ausbau+fassade berichtet: Artikel ansehen (PDF)

Verwendete Produkte