Nach oben scrollen

Brillux Zierprofil-System vom Bund Deutscher Innenarchitekten ausgezeichnet Auf dem Siegertreppchen ganz oben: TuneLight

TuneLight – Zierprofile in Kombination mit einem LED-Lichtsystem – bietet Brillux seit Juli 2018 an. Jetzt wurde das Zierprofil-System vom Bund Deutscher Innenarchitekten (bdia) im Rahmen des Preises „bdia ausgesucht! 2018“ mit dem ersten Platz ausgezeichnet.

KontaktPresse- und Öffentlichkeitsarbeit

  +49 251 7188-223
+49 251 7188-54380
presse@brillux.de

Bei einer Online-Abstimmung konnten Interessierte für Produkte bzw. Objekte voten – die Anzahl der Klicks entschied über den Publikumsgewinner. Für eine zweite Auslobung kürte darüber hinaus eine Jury, bestehend aus dem Präsidium des bdia, die Projekte, die aus ihrer Sicht eine Auszeichnung verdienen. Zu den Auswahlkriterien zählten laut bdia „Gestaltung und Design, Nutzbarkeit und Anwendungsmöglichkeiten für Innenarchitektinnen und Innenarchitekten sowie Nachhaltigkeit und Innovation“. Das System TuneLight überzeugte das Präsidium und wurde in der Juryabstimmung auf den ersten Platz gewählt. Aufgrund von Stimmgleichheit schafften es ebenfalls Girsberger (Möbelaufbereitung „Remanufacturing“) und Vitra Retail (System „Multi-Lane“) ganz oben auf das Siegertreppchen.

„Neben der Anwendung als Plug-and-Play-System ist der TuneLight-Funktionskoffer zur aktiven Beratung ein wesentlicher Baustein des Systems“, erklärt Martin Füchtenhans, Produktmanager Raum-Design bei Brillux. „Damit bestätigt uns die bdia-Jury das Potenzial von TuneLight. Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung.“

Die Gewinner des Preises „bdia ausgesucht! 2018“ in der Übersicht: www.bdia.de/bdia-ausgesucht-2018-brillux-tunelight/

Aktuelles

Aktuelles

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Hier finden Sie Produktneuheiten, Trends und aktuelle Informationen.

..mehr