Nach oben scrollen

Stadthaus, Schärding

Ein farblich angepasstes Stadthaus.

Bautafel

Standort Unterer Stadtplatz 7-8, 4780 Schärding

Bauherr Ing. Christian Armstark B. A., Schärding

Planung Ing. Christian Armstark B. A., Schärding

Farbentwurf Brillux Farbstudio München

Ausführung Malermeister Hofbauer, Rainbach

  • <p>Ein Blick in das Stadtzentrum Schärdings.</p>

    Ein Blick in das Stadtzentrum Schärdings.

  • <p>Die Farbabstimmung Ockergelb mit Grau bzw. das Nachbarhaus mit einem herrlichen Ziegelrot verbinden die Haushälften. </p>

    Die Farbabstimmung Ockergelb mit Grau bzw. das Nachbarhaus mit einem herrlichen Ziegelrot verbinden die Haushälften.

  • <p>Die Farbstimmung separiert sie dennoch zugleich. </p>

    Die Farbstimmung separiert sie dennoch zugleich.

  • <p>Dosiertes Schwarz setzt die Geschossgesimse und Dachuntersichten ab.</p>

    Dosiertes Schwarz setzt die Geschossgesimse und Dachuntersichten ab.

  • <p>In feinem, hellem Grau wurden die Fenster und die Gliederungen der Ladenzeile hervorgehoben. </p>

    In feinem, hellem Grau wurden die Fenster und die Gliederungen der Ladenzeile hervorgehoben.

Das historische Gebäude in der Schärdinger Innenstadt blüht durch seine neue Fassadengestaltung auf und integriert sich doch hervorragend in den Straßenzug. Verantwortlich dafür sind die abgestimmte Farbwahl und die überlegte Akzentuierung. Ein frisches Ockergelb ist die Leitfarbe für die Putzflächen. In feinem, hellem Grau wurden die Fenster und die Gliederungen der Ladenzeile hervorgehoben. Dosiertes Schwarz und Rot setzen die Geschossgesimse und Dachuntersichten ab. Das Haus entwickelt so einen eigenständigen Charakter und harmoniert doch mit dem Ziegelrot der Nachbarhäuser.

 

 

Verwendete Produkte