Nach oben scrollen

Kindertagesstätte, Berlin

Kunterbunt, lichterloh und farbenfroh.

Bautafel

Standort Kastanienallee 28–30, 12627 Berlin

Bauherr HVD Humanistischer Verband Deutschlands, Landesverband Berlin-Brandenburg e.V. Berlin

Planung aptoPlan Ingenieurgesellschaft mbH Berlin

Ausführung Jahns & Jahns Malereibetrieb GmbH Berlin

  • <p>Der durchaus nicht ohne modische Seitenblicke gewählte Farbklang überzieht kompromisslos den ehemals gesichtslosen Häuserblock.</p>

    Der durchaus nicht ohne modische Seitenblicke gewählte Farbklang überzieht kompromisslos den ehemals gesichtslosen Häuserblock.

  • <p>Vor der Sanierung wirkte das Gebäude kühl und grau.</p>

    Vor der Sanierung wirkte das Gebäude kühl und grau.

  • <p>Die kinderpädagogische Einrichtung lässt durch naive Farben alles wahllos kunterbunt erscheinen.</p>

    Die kinderpädagogische Einrichtung lässt durch naive Farben alles wahllos kunterbunt erscheinen.

  • <p>Eingesetzte Brillux Produkte: WDV-System I, Mineral-Leichtputz KR K2 3664, Silicon-Fassadenfarbe 918, Acryl-Fassadenfarbe 100.</p>

    Eingesetzte Brillux Produkte: WDV-System I, Mineral-Leichtputz KR K2 3664, Silicon-Fassadenfarbe 918, Acryl-Fassadenfarbe 100.

  • <p>Mit Farbbauklötzen scheint dieses Haus neu errichtet zu sein.</p>

    Mit Farbbauklötzen scheint dieses Haus neu errichtet zu sein.

  • <p>Kindheit wird hier kraftvoll und frech im Stadtbild durchgesetzt.</p>

    Kindheit wird hier kraftvoll und frech im Stadtbild durchgesetzt.

  • <p>Verwendete Brillux Scala Farbtöne: 45.09.15, 90.15.12, 93.12.12, 99.00.54, 09.12.09.</p>

    Verwendete Brillux Scala Farbtöne: 45.09.15, 90.15.12, 93.12.12, 99.00.54, 09.12.09.

  • <p>Der Eingangsbereich besitzt zwei Treppenaufgänge.</p>

    Der Eingangsbereich besitzt zwei Treppenaufgänge.

  • <p>Die Farben des Eingangsbereiches passen sich den Farben der Fassade an.</p>

    Die Farben des Eingangsbereiches passen sich den Farben der Fassade an.

Kinderpädagogische Einrichtungen schießen oft über das Ziel hinaus, vielleicht weil sie durch zu naive Farben alles wahllos kunterbunt erscheinen lassen. Der durchaus nicht ohne modische Seitenblicke gewählte Farbklang von Hellgrün, Dunkelgrau, Hellviolett, Weiß und Beige überzieht kompromisslos den ehemals gesichtslosen Häuserblock in der Berliner Kastanienallee.

Mit Farbbauklötzen scheint dieses Haus neu errichtet zu sein. Kindheit wird hier kraftvoll und frech im Stadtbild durchgesetzt. Solche Kinder entsprechen unserer Zeit, und wir entlassen sie gerne in eine farbige Zukunft unserer Städte. 

Verwendete Produkte