Nach oben scrollen

GründerCube, Lübeck

GründerCube- autark, mobil, flexibel

Bautafel

Standort Maria-Goeppert-Straße 1a, 23562 Lübeck

Bauherr Zukunft Hanse e.V., Lübeck

Planung Mißfeldt Kraß Architekten BDA, Lübeck

  • <p>Der GründerCube in Lübeck dient als Forum für Gründungsinteressierte aus dem studentischen Umfeld.</p>

    Der GründerCube in Lübeck dient als Forum für Gründungsinteressierte aus dem studentischen Umfeld.

  • <p>Die auffällig gestaltete Außenhaut lenkt den Blick auf das Gebäude.</p>

    Die auffällig gestaltete Außenhaut lenkt den Blick auf das Gebäude.

  • <p>Die Außenhaut besteht aus Holz, welches in einem satten Rotton erstrahlt.</p>

    Die Außenhaut besteht aus Holz, welches in einem satten Rotton erstrahlt.

  • <p>Die Holzpanelen wurden versetz angebracht. Dies soll die Vernetzung von Uni und Fachhochschule wiederspiegeln.</p>

    Die Holzpanelen wurden versetz angebracht. Dies soll die Vernetzung von Uni und Fachhochschule wiederspiegeln.

  • <p>Angebrachte Vorhängeplatten über den Fenstern auf der Südseite dienen als Sonnenschutz.</p>

    Angebrachte Vorhängeplatten über den Fenstern auf der Südseite dienen als Sonnenschutz.

  • <p>Die Farbgebung setzt das GründerCube von der umliegenden Bebauung deutlich ab.</p>

    Die Farbgebung setzt das GründerCube von der umliegenden Bebauung deutlich ab.

  • <p>Detailaufnahme der versetzt angebrachten Holzpanelen.</p>

    Detailaufnahme der versetzt angebrachten Holzpanelen.

  • <p>Verwendeter Scalafarbton: 27.24.30</p>

    Verwendeter Scalafarbton: 27.24.30

Der GründerCube in Lübeck soll Gründungsinteressierten im studentischen Umfeld aus den Bereichen Forschung und Entwicklung als Forum dienen. Das Forum wurde dabei autark und mobil erbaut. Als Grundbaustoff diente dabei Holz. Die auffällige Außenhaut des Cubes verbindet dabei die Grundidee, Uni und Fachhochschule gleichwertig miteinander zu vernetzen.

Verwendete Produkte